Die Reise im Detail
Mehrtägige Reisen
Bodensee Panorama.jpgAllgäu und Bodensee – einfach malerisch

ab 435,00 € faszinierende Bergwelt, historische Städte und internationales Flair
Hinweis: Pro Person bei Übernachtung im DZ; (Einzelzimmerzuschlag € 80,-)

Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Fahrpreis enthalten
Reisetermine
diesen Termin anfragen | 22.04.2018
Reisebeschreibung
Eine der schönsten Regionen Bayerns erwartet uns! Das Allgäu beeindruckt mit einer anziehenden Landschaft, prächtigen Seen, dichten Wäldern und hohen Alpengipfeln.
Die Anreise führt uns über Kassel und Würzburg nach Kißlegg in das Allgäu. Wir werden sicherlich herzlich im familiengeführten Hotel Ochsen empfangen.
Der Bodensee erwartet uns am zweiten Reisetag. Zunächst geht es nach Meersburg, die Perle des Bodensees. Das Wein- und Burgstädtchen vermittelt durch seine malerischen Gässchen eine Atmosphäre, die durchaus "südländisch" genannt werden kann. Weiter geht es entlang des Bodensees durch reizvolle Orte bis nach Lindau. Sehenswert sind die historische Inselstadt mit ihren mittelalterlichen Häusern, engen Gassen und dem gotischen Rathaus.
Das Appenzeller Land in der Schweiz ist nicht nur für seinen Käse bekannt. Appenzell, das malerische Städtchen, welches mit seinen bemalten Holzhäusern bezaubert, St. Gallen, bekannt für die schönen Bürgerhäuser und die Stiftsbibliothek. Die Benediktinerabtei mit der imposanten barocken Kathedrale über der Stadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Die zauberhafte Altstadt mit ihren gemütlichen Gassen und lebhaften Plätzen wird uns sicherlich beeindrucken. Natürlich testen wir aber auch den schmackhaften Käse in der Appenzeller Schaukäserei.
Der vierte Reisetag führt uns zunächst nach Ottobeuren. Hier besichtigen wir das ansässige Kloster, welches um 764 gegründet wurde. Bei einer Führung besichtigen wir die Basilika sowie das Museum, das noch heute von 19 Mönchen geführt wird. Den weiteren Tag verbringen wir in Kaufbeuren. Die idyllischen Gassen, belebten Straßen und lauschigen Plätze der historischen Altstadt werden uns zurück ins Mittelalter versetzen. Die stolzen Bürgerhäuser der ehemals Freien Reichsstadt bieten eine stimmungsvolle Bühne für die vielen Veranstaltungen und Feste Kaufbeurens. Zu empfehlen ist der herrliche Blick von der teilweise begehbaren Stadtmauer hinab auf die Dächer der Stadt.
Der Rückreisetag bringt uns ohne große Aufenthalte zurück in die Heimatorte.
Leistungen
Fahrt im Fernreisebus der neusten Generation
4x Hotelübernachtung im Hotel Ochsen in Kißlegg
4x Genießer-Frühstücksbuffet
3x Abendessen als 3-Gang-Wahl-Menu
1x Allgäuer Spezialitätenabend im Hotel
Besichtigung Appenzeller Schaukäserei mit Probe
Besichtigung Basilika Ottobeuren
Alle Ausflüge wie beschrieben
Kurtaxe
Insolvenzversicherung
zurück zur Übersicht Diese Reise weiterempfehlen Reiseinformationen drucken
 
 
Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen
Reisen für Gruppen und Vereine ab 15 Personen

Flussreisen

Flussreiseclub

Verschenken Sie eine Reise

Verschenken Sie eine Reise