Die Reise im Detail
Mehrtägige Reisen - Frankreich
Saint Malo Mont Saint Michel.jpgDie Normandie! Einzigartig!

ab 985,00 € Höhepunkte: Rouen, Mont-Saint-Michel, Saint Malo, Blumeninsel Jersey
Hinweis: pro Person bei Übernachtung im DZ (Einzelzimmerzuschlag € 210,–)

Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Fahrpreis enthalten.
Reisetermine
diesen Termin anfragen | 04.09.2018
Reisebeschreibung
Die Normandie wird auch gerne als „Garten am Meer“ bezeichnet. Kontrastreiche Landschaften, idyllische Fachwerkstädtchen, eine raue und kantige Küste, das grüne Hinterland oder der weltberühmten Klosterberg Mont St. Michel bezaubern immer wieder aufs Neue. Wohnen werden wir zwei Nächte in Rouen und vier Nächte im 3 Sterne Hotel de la Cité in Saint Malo.
Wir reisen an nach Rouen in die Hauptstadt der oberen Normandie, die wir am zweiten Reisetag bei einer Stadtbesichtigung kennen lernen werden. Besonders sehenswert sind Altstadt und Kathedrale, die durch Gemälde des Malers Monet weltberühmt wurden. Am Nachmittag Fahrt an die Alabasterküste, die eindrucksvollen und steil abfallenden Kreidefelsen in der Region von Fecamp und Etretat lassen erahnen, mit welcher Kraft das Meer hier auf die Küste trifft.
Am dritten Reisetag genießen wir den noblen Badeort Deauville, den „Strand von Paris“ mit seiner hölzernen Strandpromenade und den Villen der Jahrhundertwende. An der Küste entlang geht es dann zu den Landungsstränden der alliierten Truppen bei Omaha Beach. Anschließend Weiterfahrt nach Saint Malo.
Der nächste Tag führt uns zum Mont St. Michel, dem berühmten Klosterberg in idyllischer Lage inmitten einer Sandbucht. Heute, wie schon im Mittelalter, ist die Kirche Anziehungspunkt für Touristen und Pilger. Am Nachmittag haben wir Zeit für St. Malo. Die Hafenstadt war einst ein berüchtigter Piratenort, noch heute sind zahlreiche Hinweise in der Stadt zu sehen.
Am fünften Reisetag geht es am frühen Morgen zum Hafen von Saint Malo und weiter mit dem Schnellkatamaran zur Blumeninsel Jersey. Französische Lebensart und englischer Charme sind auf Jersey eine glückliche Verbindung eingegangen. Im typisch englischen Inselbus erkunden wir Jersey. Danach Mittagessen im Rahmen der HP. Am Nachmittag erkunden wir die Inselhauptstadt St. Hélier. In einem klassischen englischen Teesalon genießen wir anschließend unsere „Tea Time“ mit Scones, Sahne und Tee. Am Abend Rückfahrt nach Saint Malo.
Der nächste Tag führt uns an die Südküste der Bretagne, zum Golf von Morbihan. Hier unternehmen wir eine unvergessliche Bootsfahrt zur Mönchsinsel und besuchen den mittelalterlichen Ort Vannes. Einen Abstecher in die Vorzeit unternehmen wir bei dem Besuch der Menhire von Carnac.
Über Rennes, die Hauptstadt der Bretagne, beginnen wir am siebten Tag mit der Rückreise. In Chartres besuchen wir die berühmte gotische Kathedrale, bevor wir unser Etappenziel im Raum Paris erreichen.
Der letzte Tag der Reise führt uns dann ohne große Zwischenhalte in die Heimatorte.
Leistungen
Fahrt im Fernreisebus der neuesten Generation
2 x Übernachtung im 3*- Hotel in Rouen
4x Übernachtung im 3 Sterne Hotel de la Cité in Saint-Malo
1x Übernachtung im 3 Sterne Hotel im Raum Paris
7x Frühstücksbuffet
6x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
Tagesausflug zur Insel Jersey
1x Mittagessen auf Jersey
Englische Tea-Time auf Jersey
Stadtführungen in Rouen
Geführte Besichtigung des 'Palais Bénédictine' in Fécamp mit anschließender Kostprobe
Eintritt & Führung Mont Saint Michel
Bootsrundfahrt im Golf von Morbihan
Touristensteuer
Insolvenzversicherung
Organisationshinweise
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
zurück zur Übersicht Diese Reise weiterempfehlen Reiseinformationen drucken
 
 
Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen
Reisen für Gruppen und Vereine ab 15 Personen

Flussreisen

Flussreiseclub

Verschenken Sie eine Reise

Verschenken Sie eine Reise