Die Reise im Detail
Mehrtägige Reisen - Tirol
snow-winter-town-city-mountain-range-cityscape-920554-pxhere.com.jpgTiroler Wintertage in Imst

ab 735,00 € Mit Pferdekutschfahrt, Nachtwanderung und Eisstockschießen!
Hinweis: pro Person bei Übernachtung im DZ (Einzelzimmerzuschlag € 70,–)
Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Fahrpreis enthalten.
Reisetermine
diesen Termin anfragen | 03.02.2019
Reisebeschreibung
Das sehr gastfreundliche und familiär geführte Hotel Hirschen in
Imst lädt uns in eine der schönsten Urlaubsregionen Österreichs
ein. Die Wirtsleute wissen, Ihre Gäste zu verwöhnen und versprü-
hen
dabei charmante österreichische Lebensart.
Am zweiten Reisetag geht es zunächst zum Eisstockschießen,
Spaß und Stimmung sind garantiert. Am Nachmittag unterneh-
men wir einen Spaziergang durch den königlichen Wintersportort
Lech-Zürs und am Abend geht es im „Stadl“ bei zünftiger Musik
stimmungsvoll zu.
Der dritte Reisetag führt uns ins Paznauntal, eines der bekanntes-
ten Wintersporttäler der Alpen. Wir sehen Galtür, Ischgl und Kappl.
Mit der Bergbahn geht es zum Mittagessen. Im Anschluss errei-
chen wir den Speicherteich wo uns ein herrlicher Panoramablick
erwartet. Mit dem Lift oder dem Rodl geht es zurück ins Tal. Ein
erlebnisreicher Tag, den wir nicht vergessen werden.
Der nächste Tag führt uns nach Seefeld, wo wir eine traumhafte
Fahrt mit den Pferdekutschen durch die Winterlandschaft unter-
nehmen. Im Anschluss haben wir Zeit durch den mondänen Ort zu
flanieren. Wieder im „Hirschen“ angekommen wartet Kaffee/Tee
und ofenfrischen Gebäck auf uns. Genießen wir den schönen Tag.
Den freien Vormittag des fünften Reisetages sollten wir nutzen, um
unseren Urlaubsort besser kennenzulernen. Es gibt viel zu entde-
cken. Am Nachmittag geht es nach Hoch Imst. Wer möchte fährt
mit dem Lift bequem auf den Berg (Liftkarte Extrakosten) oder
wandert mit der Reiseleitung gemütlich rauf. Wer sich traut, fährt
mit der Rodelbahn runter, ein einmaliges Erlebnis.
Am sechsten Reisetag unternehmen wir eine kleine geführte
Winterwanderung auf den geräumten Winterwanderwegen. Nach
dem Mittagessen fahren wir ins Pitztal bis zum sehenswerten
Talabschluss. Der letzte Ausflugstag führt uns nach Innsbruck. Bei
der interessanten Stadtführung sehen wir natürlich auch das „goldene Dachl“.
Viele weitere kleine Überraschungen, die grandiose Landschaft
und ein sehr abwechslungsreiches, hochwertiges Reiseprogramm
machen diese Reise zu etwas ganz Besonderem.
Leistungen
• Fahrt im Fernreisebus der neuesten Generation
• 7x Übernachtung im sehr guten Hotel Hirschen in Imst
• 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
• 4x Mittagessen mit Tiroler Spezialitäten
• 7x Abendessen als 4-Gang-Menü
• Tagesfahrten und Ausflüge wie beschrieben
• Nachtwanderung und Dessert am Bauernhof
• Musik- und Tanzabend mit Albert´s Trompetenexpress
• Eisstockschießen mit Preisverteilung
• Nutzung von Hallenbad und Saunaanlage im Hotel
• Insolvenzversicherung
Organisationshinweise
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
zurück zur Übersicht Diese Reise weiterempfehlen Reiseinformationen drucken
 
 
Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen
Reisen für Gruppen und Vereine ab 15 Personen

Flussreisen

Flussreiseclub

Verschenken Sie eine Reise

Verschenken Sie eine Reise